www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Freiburg – Bayern München Quoten zum 17. Spieltag

Freiburg - Bayern QuoteBundesliga, 17. Spieltag: SC Freiburg erwartet den FC Bayern München

Zum Start ins neue Jahr und ungewöhnlicherweise gleichzeitig zum Abschluss der Hinrunde erwartet der SC Freiburg am Freitag, den 20. Januar 2017, den FC Bayern München. Die Bayern haben die Winterpause nach dem klaren 3:0 im Top-Spiel gegen RB Leipzig drei Tage vor Weihnachten auf dem angestammten Platz an der Tabellenspitze verbracht. Nun will der FC Bayern die Spitzenposition im neuen Jahr natürlich unbedingt verteidigen, um am Ende zum fünften Mal in Folge die Meisterschaft feiern zu können.

Freiburg – Bayern Quoten

Gegen den FC Bayern gilt Freiburg allerdings als klarer Außenseiter. Während Unibet mit der 17,0 die beste Quote für Wetten auf einen Heimsieg des Sport-Clubs offeriert, ist für Fußballwetten auf die Bayern maximal die Quote 1,25 von Interwetten drin. Wer an ein Unentschieden zwischen Freiburg und dem FC Bayern rechnet, kann sich bei Betsafe und Betsson eine auch schon stattliche Top-Quote 7,20 sichern.

Over-Under-Quoten Freiburg – Bayern

Obwohl das Spiel nach vorne doch auch einige Male hakte, stellt der FC Bayern mit 38 Toren wieder die beste Offensive der Liga. Auch Freiburg hat im Angriff mit Vincenzo Grifo, Nils Petersen, Maximilian Philipp oder Florian Niederlechner aber einiges zu bieten, sodass man sich auf eine unterhaltsame Begegnung freuen darf. Nicht von ungefähr rechnen die Buchmacher auch klar mit einer torreichen Partie, wie die maximale Quote 1,50 von Betclic, Betvictor, Betway und Mybet für Wetten auf Over 2,5 zeigt. Für Under 2,5 führen derweil Tipico, Betsson und Betsafe mit der schon deutlich höheren 2,70 den Quotenvergleich an.

Bilanz Freiburg – Bayern

Das letzte Duell zwischen beiden Vereinen entschied Freiburg am 33. Spieltag der Saison 2014/15 für sich und schöpfte dadurch noch einmal richtig Hoffnung im Kampf gegen den Abstieg, um eine Woche später dann doch den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten zu müssen. Auch von den drei vorherigen Gastspielen im Schwarzwaldstadion gewannen die Bayern bei zwei Remis nur eines. Insgesamt allerdings spricht die Bilanz klar für die Münchner, die 23 von 33 Duellen gegen den Sport-Club für sich entschieden und bei sechs Remis nur viermal verloren haben. Sämtliche Pleiten kassierte der FC Bayern aber in Freiburg.

FC Bayern München

Man darf gespannt sein, in welcher Verfassung die Bayern aus der Winterpause kommen. Bevor es ab Mitte Februar mit der Champions League wieder losgeht und die Doppelbelastung dann womöglich den einen oder anderen Punkt kosten wird, will die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti möglichst wenig liegen lassen und sich ein gewisses Polster aufbauen. Schon in Freiburg wartet aber auf dem Weg dorthin ein hartes Stück Arbeit.

Sport-Club Freiburg

Der SC Freiburg hat sich nach dem direkten Wiederaufstieg bemerkenswert gut in der Bundesliga zurechtgefunden und sich mit 23 Punkten aus 16 Zählern eine mehr als ordentliche Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt, der das oberste Ziel des Breigau-Klubs ist, erarbeitet.

17. Spieltag

Fr., 20.01.
SC Freiburg – FC Bayern München
Sa., 21.01.
FC Schalke 04 – FC Ingolstadt 04
VfL Wolfsburg – Hamburger SV
FC Augsburg – TSG 1899 Hoffenheim
SV Werder Bremen – Borussia Dortmund
SV Darmstadt 98 – Borussia Mönchengladbach
RB Leipzig – Eintracht Frankfurt
So., 22.01.
Bayer 04 Leverkusen – Hertha BSC Berlin
1. FSV Mainz 05 – 1. FC Köln

Die Partie SC Freiburg gegen den FC Bayern München wird sowohl von Sky als auch von der ARD live übertragen. Anstoß ist um 20.30 Uhr.

12.01.2017

NFL Playoff Wetten auf die Wildcard-Games

NFL-FootballNFL-Play-Offs: Detroit Lions und Seattle Seahawks die großen Favoriten

Nach dem Ende der Regular Season geht es in der National Football League (NFL) schon am 7. Januar mit den Play-Offs weiter. Zunächst ermitteln jeweils vier Mannschaften aus National Football Conference (NFC) und American Football Conference (AFC) ihren Sieger.

NFL Playoff Wetten auf die Wildcard-Games

Die beiden Conference-Sieger treten dann am 5. Februar im zum Super Bowl gegeneinander an.

NFL Playoff Wetten auf die Wildcard-Games

Die Favoritenrollen in beiden Gruppen sind dabei relativ klar verteilt. Während die Denver Broncos als Titelverteidiger die Qualifikation für die Play-Offs verpasst haben, gelten in der NFC die Dallas Cowboys und in der AFC die New England Patriots als Favoriten, wie auch die Quoten für Wetten auf die Teilnehmer am Super Bowl zeigen. So ist die Quote 1,73 von www.ladbrokes.com für den Gewinn der AFC durch die New England Patriots schon die beste verfügbare Quote. Dahinter folgen die Dallas Cowboys, für deren Triumph in der AFC Bwin und Bet365 jeweils die Quote 4,50 bieten.

NFC Wetten auf den Sieger

In der NFC ist die Quote 1,83 von www.bet365.com die höchste für Wetten auf die New England Patriots, als deren größte Konkurrenten die Dallas Cowboys und die Carolina Panthers gelten. Für die Carolina Panthers stammt die beste Wettquote mit der 5,50 von Ladbrokes und Bet365, während man Football-Wetten auf Dallas Cowboys am besten mit der Quote 6,50 bei Bwin abschließt.

Bevor die Favoriten am 07. und 08. Januar ins Geschehen eingreifen, stehen sowohl in AFC als auch in NFC noch die sogenannte Wild-Card Round an, in der sich noch jeweils zwei Teams die Teilnahme an der folgenden Divisional Round verdienen müssen.

AFC Wetten auf den Sieger

In der AFC treffen die Kansas City Chiefs auf die Indianapolis Colts. Indianapolis ist mit der von Bwin offerierten Top-Quote 1,77 leichter Favorit gegen die Colts, für deren Sieg Bet365 die besten Quote bietet. Klarer verteilt sind die Rollen bei der zweiten AFC-Begegnung zwischen den Cincinnati Bengals und den San Diego Chargers. Die Bengals sind deutlich favorisiert, wie die maximal erhältliche Quote 1,36 von Bwin zeigt. Bet3000 liegt derweil im Quotenvergleich für einen Sieg der Chargers mit der 3,35 vorne.

Die Wild Card Games mit Anfangszeiten

Samstag, 07.01.2017:
AFC Oakland Raiders – Houston Texans
NFC Detroit Lions – Seattle Seahawks
Sonntag, 08.01.2017:
NFC Miami Dolphins – Pittsburgh Steelers
AFC New York Giants – Green Bay Packers

In der NFC sind die Seattle Seahawks gegen die Detroit Lions favorisiert. Wetten auf die Seahawks schließt man am besten bei Bwin oder Bet3000, wo jeweils die Top-Quote 1,70 verfügbar ist, ab, während Bet365 mit der Quote 2,25 bei den Wettquoten für die Lions vorne liegt. In zweiten Wildcard-Match der NFC sind die Green Bay Packers leichter Außenseiter gegen die New York Giants. Bet365 bietet mit der Quote 2,25 die besten Konditionen für Wetten auf die Packers und Bwin führt das Quotenranking mit der 1,73 bei Siegwetten auf die Giants an.

07.01.2017

Darts WM Wetten

Quoten Darts WMWetten und Quoten auf die Darts-WM 2017 in London nach Version des PDC-Verband

Die Darts-WM des PDC-Verbandes heißt offiziell “William Hill World Darts Championship” und findet traditionell im Alexandra Palace in London statt.

Darts WM Wetten zur Weltmeisterschaft 2017 mit top Wettquoten !

Der Dart-Champion ist Gary Anderson, der diesen Titel zum 3. Mal gewinnen will und auch diesmal bei allen Wettbüros und online Buchmachern zu den Topfavoriten auf den Titelgewinn gehört.

Darts WM Quoten

PDC Quoten zum Halbfinale 2017:

Michael “Mighty Mike” van Gerwen (NED) 1.65
Gary “The Flying Scotsman” Anderson (SCO) 3,50
Peter “Snakebite” Wright (SCO) 9
Raymond “The Man” van Barnefeld (NED) 11

Der König der Darter, Phil Taylor, wollte diesmal wieder ins Finale einziehen. Daher gehörte er bei den Quoten und Tipps auf den Gesamtsieg die Dart-WM zu den Wettfavoriten. Vielleicht war es seine letzte Dart WM.
Das Wettbüro Bet365 bietet Wettquoten auf den WM-Titel, meiste 180er pro Match, höchster Checkout, 9-Darter und nat. 2-Weg-Wetten, mit 100,- Bonus für Neukunden, an. Die weiteren Topspieler der PDC Championship sind Michael van Gerwen, Gary Anderson, Adrian Lewis, James Wade, Peter Wright, Dave Chisnall und Raymond van Barnefeld.

Dart Sportwetten von Bwin auf die WM 2017 !

Der Verband PDC ist der Konkurrenz-Verband zum BDO in England. Während das PDC-Turnier über den Jahreswechsel stattfindet und live von Sport1 übertragen wird, startet der BDO mit seinem World Championship erst am 07.01.2017. Die besten Quoten auf den PDC-Titel 2017:

PDC Wetten 2017:

Michael “Mighty Mike” van Gerwen (NED) 1.70
Gary “The Flying Scotsman” Anderson (SCO) 6,50
Phil “The Power” Taylor (ENG) 9.00
Peter “Snakebite” Wright (SCO) 11
Adrian “Jackpot” Lewis (ENG) 17
James “The Machine” Wade (ENG) 26
Raymond “The Man” van Barnefeld (NED) 26

Für englische Buchmacher ein Highlight zu Jahresbeginn. Die Dart-Wetten heißen 180er Wetten, Handicap-Wetten, Matchwetten bzw. Siegwetten und die Quoten sind bei den Bookies dazu noch sehr interessant.

Die Wettquoten auf den Gesamtsieg der Top-5 der BDO:

Glen Durrant 3.00
Danny Noppert 5.50
Scott Mitchell 15
Jamie Hughes 15
Scott Waites 15

Bei der Britsh Darts Organisation ist Scott Waites der letztjährige Sieger und somit Titelverteidiger.

In England ist Dart ein sehr beliebter Sport. Der tägl. Wetteinsatz ist aber nicht zu vergleichen mit Fußballwetten, wie zur Premier League oder zu den Wetten zur Fußball EM 2016.

31.12.2016
Wetten u. Glücksspiele werden teilw. durch Sportwettenmonopole der einzelnen Nationen geregelt, daher müssen Sie sich bitte vor dem Wetten und Tippen von Sportwetten u. Odds, über die Legalität an Ihrem Wohnort informieren! Wichtig für Wetten auf die NFL Divisional Playoffs.
©2016 www.sport-wetten-tipps.com - Kontakt Englische Wetten auf Eternal Gambling und Perfect Betting.
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis