www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Afrika-Cup Wetten und Quoten

Afrika-Cup-2017 WettenWettquoten und Wetten auf den 31. Afrika-Cup 2017

Der Afrika Cup ist die kontinentale Meisterschaft Afrikas und findet immer in den ungeraden Jahren statt, damit man sich nicht mit der Fußball Weltmeisterschaft überschneidet. Dieses Jahr spielen die Nationalmannschaften vom 14. Januar bis 05. Februar 2017 um die Afrikameisterschaft.

Wetten Africa Cup of Nations mit Quoten v. Interwetten !

Für alle Experten die beste Chance ihre Wett-Tipps mal auf Fussball-Wetten in Afrika abzugeben. Das Austragungsland ist diesmal Gabun.

Der Modus vom Africa Cup of Nations

Alle qualifizierten Teams spielen eine Vorrunde in vier Gruppen à vier Mannschaften. Es werden die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe die Finalrunde erreichen, die mit dem Viertelfinale beginnt. Somit können Wettexperten ihre Wetten und Tipps auf den Gruppenersten abgeben. Die Spiele werden danach im K.O.-System ausgetragen.

Afrika-Cup 2017 Wetten + Quoten von Bwin !
Cup-Sieger-Quoten von Bwin:
Elfenbeinküste 4.50
Senegal 6.00
Algerien 8.00
Gabun 9.00
Ghana 10.00
Ägypten 10.00
Kamerun 10.00
Stand: 14. Januar 2017

Afrika Cup Wetten

Der Afrika-Cup ist das erste große Fußballturnier des Jahres, an dem die Gewinner der Africa-Cup Qualifikation mit den besten Spielern aus ganz Afrika und Europa teilnehmen. Daher schauen mit Sicherheit die Fußball-Manager aus Deutschland, Frankreich und England genau hin, da hier die kommenden Stars für Europas Vereinsmannschaften spielen. Sportwetten auf die top Teams aus Afrika mit top Wettquoten der online Buchmacher und Wettbüros wie Bwin, Bet365, Interwetten oder Tipico.

Afrika-Cup 2017 bei Bet365 mit 100€ Wettbonus !

Gespielt wird in Libreville, Franceville, Oyem und Port-Gentil. Die Auslosung der Endrunde fand am 20. Oktober 2016 statt.

Das Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Gabun und Guinea-Bissau in Gruppe A, wird am 14. Januar um 17.00 Uhr live ausgetragen. Bei Eurosport wird dieses Spiel live aus Libreville übertragen. Eine schöne Möglichkeit seine Live Wetten auf die Afrika Meisterschaft zu platzieren und live dabei zu sein.

Titel und Rekordhalter

Rekordhalter ist Ägypten, welches den Cup 7x gewinnen konnte. Die “Black Stars” aus Ghana und die “Löwen” aus Kamerun haben den Titel bereits je viermal gewonnen. Titelverteidiger ist die Elfenbeinküste, welches 2015 im Endspiel den Mitfavoriten Ghana im Elfmeterschießen mit 9:8 bezwang. Eine erste Wettmöglichkeit, um auf die Fußballwetten beim Afrika-Cup 2017 zu tippen, sind Langzeitwetten auf den Titelgewinner.

Hier sind die Gruppen vom 31. Afrika-Cup in Gabun:

Gruppe A: Gabun, Burkina Faso, Kamerun, Guinea-Bissau
Gruppe B: Algerien, Tunesien, Senegal, Simbabwe
Gruppe C: Elfenbeinküste, DR Kongo, Marokko, Togo
Gruppe D: Ghana, Mali, Ägypten, Uganda

Wettfavorit bei den Buchmachern auf den Gruppensieg in Gruppe A ist der Africa-Cup Ausrichter Gabun (Quote 2.10), knapp vor Kammerun (Quote 2.20). Ebenso knapp führt in Gruppe B der Senegal (Quote 2.35) vor Algerien (Quote 2,60). In der Gruppe C ist die Favoritenstellung weitaus deutlicher. Hier führt bei den Quoten der Wettanbieter ganz klar die Elfenbeinküste (Quote 1.50) vor Marokko (Quote 4.50). In der Gruppe D hingegen gibt es 2 Favoriten, die die gleiche Quote haben. Mit jeweils 2,40 liegen Ägypten und Ghana gleichauf.

Die weiteren Austragungsländer für den Afrika Cup stehen schon fest: 2019 wird der Afrika Cup in Kamerun, 2021 in der Elfenbeinküste und 2023 in Guinea ausgetragen.