www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Quoten zum CL Rückspiel Bayern München gegen Atletico Madrid

02.05.2016

Champions League QuotenChampions League 2015/16: Halbfinale Bayern München – Atletico Madrid

Mit der 0:1-Niederlage bei Atletico Madrid hat der deutsche Rekordmeister im Hinspiel des königlichen Halbfinales gleich beide anvisierten Ziele klar verfehlt. Neben dem natürlich mindestens beabsichtigten Unentschieden blieb dem FC Bayern am vergangenen Mittwoch auch der als so wichtig erachtete Auswärtstreffer versagt.

Quoten zum CL Rückspiel Bayern München gegen Atletico Madrid

Nachdem in den letzten Jahren Real und Barca die internationale Saison des FCB beendeten, droht Pep Guardiola nun bereits zum dritten Mal in Folge gegen ein Team aus der Heimat ins Abseits zu geraten – schließlich müssen die Münchener damit rechnen, dass der ohnehin defensivstarke Gast in der Allianz-Arena gleich einen ganzen LKW vor seinem Kasten platziert.

Bayern – Atletico Quoten

Die Wettanbieter rufen jedoch in Erinnerung, dass die Lage der deutschen Titelhoffnung noch immer alles andere als verzweifelt ist: Weil Lewandowski, Müller & Co das Toreschießen an der Isar normalerweise um einiges leichter fällt, sollte der unerfreuliche Zwischenstand am Dienstag (20:45 Uhr) durchaus noch einmal zu korrigieren sein. Mit Blick auf die niedrigen Favoritenquoten kommt es allerdings schon ein wenig überraschend, wie deutlich die Bookies die Münchener im Rückspiel im Vorteil sehen.

Sieg FC Bayern:

Aufgrund der Top-Quote von 1,67 (beim Wettanbieter Betvictor) gehen die Bookies nicht nur in der 3-Wege-Wette von einer klaren Angelegenheit für die Bayern aus. Selbst der für den sicheren Aufstieg benötigte Erfolg mit mindestens zwei Toren scheint für die Experten keine allzu große Sache zu sein. Kann der Bundesligist mit einem souveränen Sieg das Ticket für das Finale in Mailand buchen, gibt’s bei Tipico per Handicapwette gerade einmal den 2,55-fachen Einsatz zurück.

Remis FCB – ATL:

Nachdem sich die Rojiblancos im ersten Duell als die etwas heißere Mannschaft präsentieren, käme ein besseres Ende für die Spanier mittlerweile nicht mehr ganz so überraschend – dennoch wird selbst eine Punktlandung per Unentschieden bereits mit absoluten Spitzenquoten honoriert. Wer sich für eine Wette gegen den deutschen Rekordmeister entscheidet, ist beim Bookie-Urgestein www.interwetten.com am besten aufgehoben, der im Erfolgsfall eine Quote von 4,2 locker macht.

Sieg Atletico:

Gelingt es der Mannschaft vom Diego Simeone hingegen sogar, auf den Spuren des großen Stadtrivalen zu wandeln, ist für den dann fälligen Auswärtssieg bei www.bet365.com eine großartige Quote von 6,00 drin: Bekanntlich war es den Königlichen vor zwei Jahren gelungen, einen knappen 1:0-Erfolg im Hinspiel mit einer berauschenden 4:0-Gala in der Allianz-Arena zu veredeln.

Real Madrid – Manchester City

In der laufenden Saison schicken sich die Madrilenen nunmehr an, die anno 2014 eroberte Decima um einen weiteren Titel aufzustocken. Immerhin hat sich Real Madrid mit dem torlosen Remis in Manchester eine Ausgangsposition verschafft, aus die sich nun vor heimischem Publikum bestens aufbauen lassen sollte. Vor allem die sich abzeichnende Rückkehr von Cristiano Ronaldo scheint am Mittwoch für eine klare Sache für Real zu sprechen – folglich dürfte es somit wohl doch allein die Aufgabe der Bayern sein, ein neuerliches Derby im Endspiel zu verhindern.

Sieg Real: Best-Quote von 1,65 bei Betsson
Unentschieden Real – ManC: Best-Quote von 4,4 bei Interwetten
Sieg City: Best-Quote von 6,0 bei Mybet

Quoten Atletico Madrid gegen Bayern im Champions League Halbfinale

24.04.2016

Bayern - Atletico QuoteChampions League 2015/16: Halbfinale Atletico Madrid – FC Bayern

Obwohl die Bayern in der jüngeren Vergangenheit keine sonderlich guten Erfahrungen mit den Top-Teams aus der Primera Division machten, ist man etwa bei Tipico vom Aufstieg des Bundesligisten überzeugt. Da die Münchener mit einer Quote von 2,5 nach der Prognose des Buchmachers derzeit die besten Karten auf den Titel haben, wird zunächst natürlich auch die erfolgreiche Erledigung des Halbfinales vorausgesetzt.

Quoten Atletico Madrid gegen Bayern im Champions League Halbfinale

Folglich ist bei einem Aufstieg der Bayern nur eine Quote von 1,45 drin, während mit einer Quote von 2,7 gerechnet werden kann, wenn sich Atletico nach (mindestens) 180 heißen Minuten erneut als Favoritenschreck erweist.

Atletico – Bayern Quoten

Die hohe Meinung der Wettanbieter bezüglich der deutschen Titelhoffnung schlägt sogar unübersehbar auf die Quotierungen für das Hinspiel auf der Iberischen Halbinsel durch. Obwohl Atletico in den jüngsten vier europäischen Heimspielen noch nicht einmal einen Gegentreffer kassierte, haben die Münchener demnach schon am kommenden Mittwochabend (20:45 Uhr) die Nase vorn.

Sieg Atletico:

Weder der Meistertitel anno 2014 noch die im selben Jahr knapp verfehlte Krönung in der Champions League können offenbar etwas daran ändern, dass die Rojiblancos auch weiterhin eher als ein spanisches Leichtgewicht wahrgenommen werden. Während Barca und Real in einem Heimspiel gegen die Bayern die Favoritenrolle sicher wäre, lässt www.interwetten.com für einen Erfolg von Atletico eine stolze Top-Quote von 3,05 springen.

Unentschieden:

Einigt man sich im Estadio Vicente Calderon auf ein Remis, fallen die Gewinne zwar noch ein kleines bisschen üppiger aus – dennoch hält die von www.bet365.com offerierte Quote von 3,2 nicht ganz mit den üblichen Rückzahlungen bei Punkteteilungen Schritt. Allem Anschein nach scheint das Halbfinal-Hinspiel somit unter besonders großen Unentschieden-Verdacht zu stehen.

Sieg FC Bayern:

Prinzipiell macht es aber auch durchaus Sinn, den Münchenern am Mittwochabend bestenfalls einen Gleichstand zuzutrauen; schon von den letzten sieben Gastspielen in den K.-o.-Runden der Königsklasse kehrte das Team schließlich nie mit einem Sieg in die Heimat zurück. Der relativen Auswärtsschwäche zum Trotz stellt sich www.mybet.com aber dennoch auf ein gutes Ende für die Gäste ein – und zahlt im Erfolgsfall den 2,6-fachen Einsatz zurück.

Atletico – Bayern Tendenz

Dass es der deutsche Rekordmeister in der Champions League fortan nicht mit mehr mit dem FC Barcelona zu tun bekommen kann, muss für die Bayern nicht unbedingt eine gute Nachricht sein – immerhin gilt das zum Königsmörder gewordene Atletico Madrid in Branchenkreises als ausgesprochen unbequem. Nachdem die Rojiblancos im Finale 2014 nur um Haaresbreite am großen Stadtrivalen scheiterten, ist die Mannschaft von Diego Simeone im laufenden Wettbewerb zudem mit gewetzten Messern auf Wiedergutmachung bedacht. Doch wenngleich in den beiden Duellen gegen die Madrilenen ein Kampf auf Biegen und Brechen droht, hätte es die Münchener vermutlich dennoch deutlich schlimmer erwischen können – zumindest die Wettanbieter sind überzeugt, dass es Pep Guardiola in seiner letzten Saison an der Isar endlich ins königliche Finale schafft.

Champions League Halbfinale

Di., 26.04., 20:45 Uhr: ManCity – Real Madrid
Mi., 27.04., 20:45 Uhr: Atletico Madrid – Bayern München
Di., 03.05., 20:45 Uhr: Bayern München – Atletico Madrid
Mi., 04.05., 20:45 Uhr: Real Madrid – Manchester City

Bayern München gegen Benfica Lissabon Quoten zur CL

03.04.2016

Bayern - Benfica WettenChampions League Viertelfinale 2016: FC Bayern – Benfica Lissabon

Drohten dem deutschen Rekordmeister zuletzt gegen Juventus Turin bereits sämtliche Felle in der europäischen Königsklasse davon zu schwimmen, ist die Mannschaft von Pep Guardiola nach der fast schon wundersamen Rettung wieder richtig dick im Geschäft.

Bayern München gegen Benfica Lissabon Quoten zur CL

Nach dem erfolgreich bewältigten Kraftakt in der Verlängerung kehrte nur wenige Tage später in Nyon auch das legendäre Losglück zu den Bayern zurück.

Bayern München – Benfica Lissabon Quoten

Dass der Lokalmatador von der Isar sämtliche Vergleiche mit mindestens drei Toren für sich entschied, gibt nach den Prognosen der Wettanbieter nun auch für das am Dienstagabend (20:45 Uhr) stattfindende Hinspiel die Richtung vor.

Sieg Bayern:

Wenngleich den Münchenern zuletzt im CL Achtelfinale vor allem das Rückspiel in der heimischen Allianz-Arena erhebliche Probleme machte, konnte auch die Zitterpartie gegen Turin nichts daran ändern, dass man bei den Buchmachern Bwin und Tipico auf die Heimstärke der Süddeutschen weiterhin große Stücke hält. Bedenkt man jedoch, dass es am Dienstag gegen einen der (angeblich) acht besten europäischen Vereine geht, sind die in Aussicht gestellten Gewinne dennoch enttäuschend dünn – mit einer Quote von 1,22 tut sich der Favoritenspezialist www.interwetten.com noch mit dem attraktivsten Angebot hervor.

Unentschieden:

Deutlich lukrativer ist es somit, auf einen neuerlichen Ausrutscher des deutschen Rekordmeisters zu setzen – zumal in der laufenden Rückrunde neben der alten Dame auch schon der FSV Mainz bewiesen hat, dass die Bayern in der heimischen Festung keineswegs unantastbar sind. Knöpft nun auch der portugiesische Außenseiter den Hausherren einen Gleichstand ab, gibt’s dafür bei www.betvictor.com den 7,5-fachen Wetteinsatz zurück.

Sieg Benfica:

Da der Wettanbieter BetVictor offenbar ganz besonders fest an einen Münchener Heimsieg glaubt, wartet der traditionsreiche britische Bookie auch mit dem besten Wettangebot für einen Auswärtssieg auf. Bringt der krasse Außenseiter aus Lissabon nach den Erfolgen bei Atletico Madrid und in St. Petersburg nunmehr auch die Bayern auf fremden Platz zur Strecke, wird dieser Coup mit einer absoluten Traum-Quote von 20,0 vergütet.

Handicap-Quoten bei Bayern – Benfica

Tippern, denen es dann allerdings doch zu heiß ist, auf einen ganz bösen Schnitzer des deutschen Titeljägers zu wetten, wird auch dieses Mal die Möglichkeit geboten, die Gewinne per Handicap-Wette ein kleines bisschen üppiger sprudeln zu lassen. Dass sich die Bayern haushohe Heimsiege schon in der Gruppenphase zur festen Regel machten, ist jedoch auch bei den diesbezüglichen Offerten der Buchmacher nicht zu übersehen.

Bayern siegt mit mindestens 2 Toren Vorsprung: Best-Quote von 1,51 bei Bet-at-Home
Bayern siegt mit mindestens 3 Toren Vorsprung: Best-Quote von 2,7 bei Tipico
Bayern siegt mit mindestens 4 Toren Vorsprung: Best-Quote von 5,2 bei Tipico

FC Bayern München

Anstatt mit Barca, Real oder Paris bekommen es die Münchener also im Viertelfinale „nur“ mit dem portugiesischen Tabellenführer aus Lissabon zu tun, der dem Bundesligisten bereits in der Vergangenheit nie das Wasser reichen konnte. Insbesondere vor heimischem Publikum war es den Bayern – in den zugegebenermaßen schon etwas länger zurückliegenden Duellen – noch immer gelungen, gegen Benfica einen kleinen Klassenunterschied geltend zu machen.

Neue Tipps