www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Hertha BSC gegen Bayern München Quoten zum 7. Spieltag

Hertha BSC gegen Bayern München QuotenBundesliga, 7. Spieltag: Hertha BSC erwartet den FC Bayern München

Am Ende einer intensiven Phase mit drei englischen Wochen in Folge und vor der zweiten Länderspielpause der Saison stehen sich im Rahmen des siebten Spieltages der Bundesliga Hertha BSC und der FC Bayern München gegenüber. Die Bayern stehen dabei nach dem jüngsten 2:2 zu Hause gegen den VfL Wolfsburg schon etwas unter Zugzwang. Denn der Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund beträgt bereits drei Punkte. Hertha BSC Berlin rangiert derweil mit soliden acht Zählern im Mittelfeld der Tabelle. Natürlich will Hertha das Momentum nutzen und den derzeit vielleicht nicht ganz so starken FC Bayern ärgern.

Top Quoten auf Hertha gegen Bayern

Fußballtipp:
Sieg Hertha BSC:
Unentschieden BSC - FCB:
Sieg Bayern:
Höchste Quote:
8.50
5.00
1.45
Buchmacher:
www.mybet.com
www.tipico.com
www.interwetten.com

Hertha BSC gegen Bayern München Quoten

Die Buchmacher glauben indes nicht wirklich an eine Überraschung durch die Berliner, wie ein Blick auf die Wettquoten zeigt. So gibt es für Wetten auf einen Heimsieg der Hertha eine stattliche Top-Quote 8,50 vom englischen Wettanbieter William Hill. Für Tipps auf den FC Bayern dagegen ist maximal die Quote 1,45 vom Wettbüro Interwetten.com drin. Den Quotenvergleich für Fußballwetten auf Unentschieden führt Tipico.com mit der Quote 5,00 an.

Hertha BSC gegen Bayern München mit Über-Unter Quoten

Auch wenn es in dieser Saison noch nicht wieder so rund läuft wie in den vergangenen Jahren, so ist der FC Bayern mit seiner exzellent besetzten Offensive immer für mehrere Tore gut. Wohl auch deshalb geht die Tendenz der Buchmacher zu einer eher torreichen Begegnung. Dies wird durch die Höchstquote 1,67 von Betvictor und William Hill unterstrichen. Für Wetten auf Under 2,5 fällt die beste Quote mit der 2,30 von Tipico schon um einiges höher aus.

Die aktuelle Statistik von Hertha gegen Bayern

70-mal standen sich beide Vereine bisher gegenüber und das mit einer sehr einseitigen Bilanz pro FC Bayern. Die Münchner gewannen 41 dieser Duelle und verloren bei 18 Unentschieden nur elf. Immerhin achtmal konnte Hertha BSC den Rekordmeister im heimischen Olympiastadion bezwingen. In Berlin haben bei 13 Remis und 14 Auswärtssiegen allerdings auch klar die Bayern die Nase vorne. Aktuell warten die Berliner seit der Saison 2008/09 und einem 2:1-Heimsieg auf einen Dreier gegen die Münchner, die seitdem elf von zwölf Begegnungen für sich entschieden haben. Im bis dato letzten Duell im Februar 2017 mussten die Bayern aber froh darüber sein, dass Robert Lewandowski weit in der Nachspielzeit noch der Ausgleich zum 1:1 gelang.

Hertha BSC Berlin

Während Lewandowski auch diesmal mit von der Partie sein wird, muss Hertha-Coach Pal Dardai auf den am vergangenen Wochenende bei der 0:1-Niederlage beim 1. FSV Mainz 05 mit Rot vom Platz gestellten Vedad Ibisevic verzichten. Weil mit Davie Selke und Julian Schieber auch zwei andere Angreifer nicht einsatzbereit sind, dürfte die Entscheidung in der Spitze zwischen Alexander Esswein und Salomon Kalou fallen, die freilich beide auch auf Außen agieren können. Letztlich wird einiges aber auch davon abhängen, wer nach dem Spiel in der Europa League bei Östersunds FK am frischesten ist.

7. Spieltag

29.09.2017, 20:30 Uhr
FC Schalke 04 – Bayer 04 Leverkusen
30.09.2017, 15:30 Uhr
Borussia Mönchengladbach – Hannover 96
VfL Wolfsburg – 1. FSV Mainz 05
Eintracht Frankfurt – VfB Stuttgart
FC Augsburg – Borussia Dortmund
30.09.2017, 18:30 Uhr
Hamburger SV – SV Werder Bremen
01.10.2017, 13:30 Uhr
SC Freiburg . TSG 1899 Hoffenheim
01.10.2017, 15:30 Uhr
Hertha BSC Berlin – FC Bayern München
01.10.2017, 18:00 Uhr
1. FC Köln – RB Leipzig

Die Partie Hertha BSC gegen den FC Bayern München wird ausschließlich von Sky live übertragen.



"Hertha BSC gegen Bayern München Quoten zum 7. Spieltag" eingeordnet am 26.09.2017 unter: 7.Spieltag, Über-Unter-Wetten