www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Hamburg gegen Bayern Quoten zum Bundesliga Rückrundenstart

Bundesliga WettenBundesliga 2015/16: 18. Spieltag Hamburger SV – FC Bayern

Dank des bevorstehenden EM-Sommers fällt die Winterpause in diesem Jahr ein bisschen kürzer aus.

Hamburg gegen Bayern Quoten zum Bundesliga Rückrundenstart

Da sich die Bundesliga lediglich eine vierwöchige Auszeit nahm, haben die 18 Klubs über Weihnachten vermutlich nur wenig Rost angesetzt.

Hamburg – Bayern Quoten

Dennoch sind sich die Wettexperten ziemlich sicher, dass beim FC Bayern bereits im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres der Groschen fällt – was die gewohnt haushohe Favoritenstellung im Volksparkstadion nach sich zieht.

Sieg Hamburger SV:

Der Dino wird es sich in jedem Falle verkneifen, aus dem jüngsten Münchener Fehltritt irgendwelche Ansprüche abzuleiten – mit Blick auf die Testspielniederlagen gegen Ajax Amsterdam, YB Bern und das drittklassige Rot-Weiß Erfurt ist schließlich auch das Trainingslager der Hamburger alles andere als wunschgemäß verlaufen. Da zudem etliche verletzungsbedingte Ausfälle auf die Stimmung der Rautenträger drücken, deutet die von www.betvictor.com aufgerufene Siegquote von 15,0 auf einen komplett chancenlosen Auftritt hin.

Remis HSV – FCB:

Nachdem sich die Hamburger in drei der letzten fünf Heimspiele gegen den FC Bayern ein respektables Pünktchen sicherten, scheint eine Wette auf ein Unentschieden dagegen schon um einiges weniger verwegen zu sein. Diese bemerkenswerte Häufung von Teilerfolgen hat sich aber offenbar nicht zu allen Buchmachern herumgesprochen; so geht etwa der Top-Anbieter www.tipico.com für ein solches Remis mit einer großzügigen Quote von 6,5 in die Offensive.

Sieg FC Bayern:

Gegen die hochdekorierten Gäste könnte zudem die Tatsache sprechen, dass bereits der vorjährige Start in die Rückrunde in ungeahnter Weise in die Hose ging. Der entfesselt aufspielende VfL Wolfsburg brachte dem damals wie heute weit enteilten Tabellenführer eine demütigende 4:1-Packung bei. Der Favoriten-Spezialist www.interwetten.com geht jedoch davon aus, dass der deutsche Rekordmeister die richtigen Schlüsse aus jener Lektion gezogen hat – weshalb nun im Erfolgsfall „nur“ mit der Rückzahlung des 1,3-fachen Einsatzes gerechnet werden kann.

Hamburg gegen Bayern Tendenz

Ruft man sich das Saison-Auftaktspiel in Erinnerung, scheint die Favoritenquote des österreichischen Buchmacher-Urgesteins dann allerdings doch noch immer ziemlich großzügig bemessen zu sein. Beim 0:5 in der Allianz Arena hatte der Dino schließlich schon seine liebe Mühe, wenigstens ab und an in Ballbesitz zu kommen. Da die Norddeutschen zuletzt jedoch stets nur jenseits des Weißwurst-Äquators böse Abreibungen kassierten (36 Gegentore in den letzten sechs Gastspielen!), ist ein ähnliches Debakel vor heimischer Kulisse nun keineswegs gewiss – weshalb die Bookies eine solche Machtdemonstration bei den Handicap-Wetten tatsächlich mit ziemlich annehmbaren Quoten versehen.

FC Bayern siegt mit mindestens 2 Toren Vorsprung: Best-Quote von 1,56 bei Bet-at-home
FC Bayern siegt mit mindestens 3 Toren Vorsprung: Best-Quote von 2,65 bei Tipico
FC Bayern siegt mit mindestens 4 Toren Vorsprung: Best-Quote von 4,5 bei Ladbrokes

Rückblick Hamburg – Bayern

Vor dem Auftaktspiel am Freitagabend schaut nicht nur der Hamburger SV auf eine komplett verkorkste Rückrunden-Vorbereitung zurück und auch der deutsche Rekordmeister scheint nach dem Trainingslager in Katar noch nicht wieder im Vollbesitz seiner Kräfte zu sein. Dass die Mannschaft von Pep Guardiola vor wenigen Tagen beim zweitklassigen KSC eine 1:2-Schlappe kassierte, darf wohl ohne Übertreibung als eine waschechte Blamage bezeichnet werden.

18. Spieltag

Freitag, 22.01.
Hamburger SV – Bayern München 1:2
Samstag, 23.01.
1. FC Köln – VfB Stuttgart 1:3
Hertha BSC Berlin – FC Augsburg 0:0
Hannover 96 – SV Darmstadt 98 1:2
FC Ingolstadt 04 – 1. FSV Mainz 05
TSG 1899 Hoffenheim – Bayer 04 Leverkusen 1:1
Bor. Mönchengladbach – Borussia Dortmund 1:3
Sonntag, 24.01.
Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg
FC Schalke 04 – Werder Bremen

Der Bundesliga Rückrundenstart mit Hamburger SV gegen Bayern München wird vom Pay-TV Sender Sky und von “Das Erste” live ab 20.00 Uhr übertragen.



"Hamburg gegen Bayern Quoten zum Bundesliga Rückrundenstart" eingeordnet am 23.01.2016 unter: 18.Spieltag, Torwetten