www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

DFB-Pokal Halbfinal-Quoten auf Bayern gegen Dortmund

25.04.2017

Quoten Bayern gegen DortmundDFB-Pokal, Halbfinale: FC Bayern München gegen Borussia Dortmund

Dreimal in den vergangenen fünf Jahren standen sich der FC Bayern München und Borussia Dortmund im Finale des DFB-Pokals gegenüber. In diesem Zeitraum schafften beide jeweils viermal den Sprung ins Endspiel. Die Bayern triumphierten dreimal (2013, 2014, 2016) während Dortmund nur 2012 den Pott in den Nachthimmel über dem Berliner Olympiastadion stemmen durfte. Wenn in diesem Jahr am 27. Mai der neue Pokalsieger ermittelt wird, wird wieder eines der beiden deutschen Top-Teams auf dem Rasen stehen.

Halbfinale DFB-Pokal mit Bayern gegen Dortmund

DFB-Pokal Tipp:
Sieg Bayern:
Unentschieden FCB - S04:
Sieg Dortmund:
Beste Quote:
1.50
4.75
6.00
Beim Bookie:
www.tipico.com
www.bwin.com
www.tipico.com
Beide allerdings nicht, da die Bayern und der BVB diesmal schon im Halbfinale aufeinandertreffen. Bei der Auslosung hatten die Münchner dabei etwas mehr Glück, findet das Vorschlussrundenduell doch in der Allianz Arena statt.

Die Quoten auf Bayern München gegen Borussia Dortmund

Für die Buchmacher ist der FC Bayern wohl nicht zuletzt wegen des Heimvorteils der relativ klare Favorit. Für Wetten auf einen Heimsieg der Münchner gibt es maximal die von Bwin offerierte Quote 1,45. Der Sportwetten Anbieter Tipico bietet bei einer richtigen Fußballwette auf den BVB hingegen den sechsfachen Einsatz. Wer an ein Unentschieden und damit eine Entscheidung erst in der Verlängerung oder gar im Elfmeterschießen glaubt, ist mit der Quote 4,80 ebenfalls von Bwin am besten bedient.

Langzeitquoten auf den DFB-Pokal Sieger

Klar ist für die Buchmacher, dass der Sieger des Duells Bayern gegen Dortmund als Favorit ins DFB-Pokal Endspiel geht. Dort wartet dann der Gewinner der Paarung Borussia Mönchengladbach gegen Eintracht Frankfurt. Deutlich wird dies anhand der Quoten für Langzeitwetten auf den DFB-Pokalsieger. So ist die von Betvictor offerierte Quote 1,50 für Wetten auf den Pokalsieger FC Bayern schon die beste auf dem Markt. Für Tipps auf den BVB führt Bet365 mit der 5,00 den Quotenvergleich an. Die Top-Quoten für Pokalwetten auf Gladbach (8,00 bei Betvictor und Bet365) und Frankfurt (21,0 bei Bet365) fallen im Vergleich dazu schon um einiges höher aus.

Die Bilanz zwischen Bayern und Dortmund

Exklusive des Bundesliga-Duells am 8. April standen sich beide Vereine bisher 114-mal gegenüber. Die Bilanz spricht mit 52 Siegen relativ deutlich für den FC Bayern, während es der BVB bei 33 Unentschieden nur auf 29 Erfolge bringt. In München stehen 31 Heimsiegen und 13 Unentschieden sogar nur neun Siege des BVB gegenüber. Das letzte Pokal-Duell beider Teams in der Allianz Arena ist den Fans der Borussia aber noch in guter Erinnerung. Im Pokal-Halbfinale der Saison 2015/16 glich zunächst Pierre-Emerick Aubameyang die Bayern-Führung durch Robert Lewandowski aus und dann gewann Dortmund in einem denkwürdigen Elfmeterschießen mit 2:0. Alle vier Schützen des FC Bayern – Philipp Lahm, Xabi Alonso, Mario Götze und Manuel Neuer – brachten den Ball nicht im BVB-Tor unter.

Das Pokal-Duell findet in mitten der richtig heißen Phase zwischen dem 30. und 31. Spieltag der Bundesliga sowie eine Woche nach dem Viertelfinal-Rückspiel der Champions League statt. Nichtsdestotrotz werden beide Teams in Bestbesetzung erwartet.

DFB-Pokal Halbfinale

Dienstag, 25.04.
Borussia M’gladbach – Eintracht Frankfurt
Mittwoch, 26.04.
Bayern München – Borussia Dortmund

Nach dem 4:1 am 28. Spieltag der Bundesliga ist der Borussia vermutlich im Halbfinale des DFB Pokals auch nichts zu zutrauen. So dominant ist der FC Bayern München zu hause. Aber der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze. Die Partie FC Bayern München gegen Borussia Dortmund wird live von Sky und auch von der ARD übertragen.

Und just am 30. Spieltag der Fussball Bundesliga holt der FSV Mainz 05 einen Punkt in München. Nach den beiden Niederlagen gegen Real Madrid, scheint der FC Bayern doch eine kleine Schwächephase zu haben. Aber ob Dortmund diese nutzen kann? Das Selbstvertrauen ist nach dem 3:2 in Gladbach mit Sicherheit sehr gut. Man darf gespannt sein.

Wetten zum 23. Spieltag auf Köln gegen Bayern München

02.03.2017

Köln - Bayern QuoteBundesliga, 23. Spieltag: FC Bayern München zu Gast beim 1. FC Köln

Am sechsten Spieltag war es der 1. FC Köln, der dem mit fünf Siegen optimal in die Saison gestarteten FC Bayern München Punkte abknöpfte. Die Geißböcke kamen dank eines artistischen Treffers von Anthony Modeste zum 1:1-Ausgleich und hatten kurz vor Schluss in Person von Simon Zoller, sogar noch die Chance auf einen Dreier. Im Rückspiel will der FC die Bayern nun abermals ärgern. Insgeheim hofft man vermutlich darauf, dass Trainer Carlo Ancelotti zwischen dem Viertelfinale im DFB-Pokal gegen den FC Schalke 04 und dem Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Arsenal etwas mehr rotiert.

Quotenvergleich 1. FC Köln - Bayern München

Tippen:
Sieg Kölnt:
Unentschieden:
Sieg Bayern:
Quotenvergleich:
7,50
4.80
1.50
Buchmacher:
bet365.com
interwetten.com
tipico.com

Buchmacher-Quoten 1. FC Köln gegen Bayern München

Die Buchmacher sehen indes natürlich den FC Bayern als klaren Favoriten an, was beim Blick auf die Wettquoten deutlich wird. So gibt es für Wetten auf einen Auswärtssieg der Münchner im RheinEnergieStadion maximal die Quote 1,45, die unter anderem von Betvictor, Betway, Ladbrokes, Mybet, Tipico und William Hill angeboten wird. Für Fußballwetten auf den 1. FC Köln lockt derweil Unibet mit der schon um einiges höheren Quote 8,00. Und auch für Remis-Wetten fällt die bei Interwetten erhältliche Top-Quote 4,80 relativ hoch aus.

Buchmacher-Quoten 1. FC Köln gegen Bayern München

In keinem Stadion der Bundesliga fielen in dieser Saison bisher so wenig Tore wie in Köln. Bei 15 eigenen Treffern in den bisherigen zehn Heimspielen ließen die Geißböcke lediglich fünf Gegentore zu und stellen damit zugleich die beste Heimdefensive der Liga. Trotz des 8:0-Erfolges der Bayern am letzten Wochenende gegen den HSV überrascht es daher nicht wirklich, dass die Buchmacher eine torreiche Begegnung mit mindestens drei Toren nur für einen Tick wahrscheinlicher halten als maximal zwei Treffer. Die Quote 1,90 von Betvictor ist auf jeden Fall die beste für Wetten auf Over 2,5, während die Quote 1,95 von Bet365 und Tipico für Torwetten auf Under 2,5 die beste Rendite verspricht.

Die Statistik von Bayern gegen den 1. FC Köln

Beide Vereine trafen bisher 93-mal aufeinander. Mit 46 Siegen hat der FC Bayern knapp die Hälfte dieser Partien gewonnen, bei 23 Unentschieden aber auch schon 24-mal gegen den FC verloren. In Köln stehen 15 Heimsiegen der Domstädter neun Unentschieden und 21 Erfolge der Bayern gegenüber.

Buchmacher-Quoten 1. FC Köln gegen Bayern München

In dieser Saison ist der 1. FC Köln zu Hause noch ungeschlagen, geht allerdings einmal mehr stark ersatzgeschwächt ins Spiel. Mit Matthias Lehmann, Marcel Risse und Leonardo Bittencourt fallen drei langzeitverletzte Stammkräfte aus. Aufgrund der fünften gelben Karte fehlt zudem Jonas Hector. Und ob es für Timo Horn nach monatelanger Pause zu einem Comeback reicht, bleibt abzuwarten. Wichtig wäre die etatmäßige Nummer eins auf jeden Fall, nachdem sein Vertreter Thomas Kessler in den vergangenen Spielen bei mehreren Gegentoren keine gute Figur abgegeben hat.

23. Spieltag

Fr., 03.03.
FC Augsburg – RB Leipzig
Sa., 04.03.
Borussia Dortmund – Bayer 04 Leverkusen
1. FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg
1. FC Köln – FC Bayern München
SV Werder Bremen – SV Darmstadt 98
TSG 1899 Hoffenheim – FC Ingolstadt 04
Borussia Mönchengladbach – FC Schalke 04
So., 05.03.
Eintracht Frankfurt – SC Freiburg
Hamburger SV – Hertha BSC Berlin

Die Partie 1. FC Köln gegen den FC Bayern München wird ausschließlich von Sky live übertragen.

Leipzig gegen Mönchengladbach Quoten zum 4. Spieltag

20.09.2016

Spieltag WettenBundesliga, 4. Spieltag: Besiegt RB Leipzig auch Borussia Mönchengladbach?

Mit RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach treffen am vierten Spieltag der Bundesliga zwei Mannschaften aufeinander, die am Wochenende jeweils einen Kantersieg feierten. Leipzig gewann beim Hamburger SV deutlich mit 4:0 und kann damit mit sieben von neun möglichen Punkten auf einem sehr gelungenen Start zurückblicken. Die Roten Bullen legten sogar den besten Auftakt eines Bundesliga-Neulings seit 25 Jahren, damals war es Hansa Rostock, hin.

Aktuelle Quote RBL - MGL
Hier anmelden!

Gladbach hat einen Zähler weniger auf dem Konto, scheint aber mit dem deutlichen 4:1 gegen den SV Werder Bremen den Frust der beiden Auswärtspleiten beim SC Freiburg (1:3) sowie bei Manchester City (0:4) in der Champions League abgestreift zu haben. Beweisen muss die Fohlen-Elf allerdings noch, auch in der Fremde so stark auftreten zu können wie im heimischen Borussia-Park, was schon in der vergangenen Saison ein gravierendes Problem war.

Leipzig – Mönchengladbach Quoten

Die Buchmacher sehen die Partie Leipzig gegen Gladbach im Vorfeld relativ ausgeglichen. Mit der bei Betway, William Hill und www.interwetten.com erhältlichen Top-Quote 2,50 gilt Leipzig zwar als leichter Favorit, doch die beste Quote 2,90 von www.bet365.com für Bundesliga-Wetten auf Gladbach fällt nicht viel höher aus. Den Quotenvergleich für Wetten auf Unentschieden führt derweil auch www.mybet.com mit der 3,60 an.

Torwetten Leipzig – M’gladbach

Nachdem beide am vergangenen Wochenende mit jeweils vier Treffern zumindest streckenweise ein Offensivfeuerwerk abgebrannt haben, rechnen die Buchmacher abermals eher mit vielen Toren, wie die Quoten für Wetten auf Over/Under zeigen. So gibt es für Tipps auf Over 2,5 maximal die Quote 1,75 von Interwetten, während Betclic und Betvictor für Under 2,5 mit der besten Quote 2,25 aufwarten.

Bilanz Leipzig – M’gladbach

Im ersten Aufeinandertreffen beider Vereine stehen sich natürlich auch zwei Fußballwelten gegenüber. Auf der einen Seite geht RB Leipzig nur sieben Jahr nach Vereinsgründung in sein viertes Bundesliga-Spiel. Auf der anderen Seite hofft der fünffache deutsche Meister aus Mönchengladbach zum dritten Mal in Folge in die Champions League einziehen und so die gute Entwicklung der letzten Jahre bestätigen zu können.

Borussia Mönchengladbach

Gladbachs Trainer Andre Schubert dürfte vor dem Gastspiel in Leipzig etwas länger über der Taktik brüten, nachdem die letzten beiden Auswärtsspiele in Freiburg und Manchester doch mächtig verpatzt wurden. Personelle Möglichkeiten besitzt Schubert einige. So kann Gladbachs Coach etwa im Angriff wieder zwischen dem flinken und filigranen Thorgan Hazard sowie dem robusten und durchschlagskräftigen Andre Hahn wählen.

RB Leipzig

Aber auch Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl verfügt über bemerkenswerte Alternativen, die für einen Aufsteiger alles andere als selbstverständlich sind. Die Roten Bullen sind aber freilich auch kein gewöhnlicher Aufsteiger, sondern werden nach enormen Investitionen von nicht wenigen Experten schon als Kandidat für die Europa League gesehen. Sollte nach Borussia Dortmund (1:0) nun auch Gladbach die Punkte in der Red-Bull-Arena lassen, würden die Diskussionen um die Zielsetzung sicherlich wieder Fahrt aufnehmen.

4. Spieltag

Di., 20.09.
VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund
FC Ingolstadt 04 – Eintracht Frankfurt
SV Darmstadt 98 – TSG 1899 Hoffenheim
Sport-Club Freiburg – Hamburger SV
Mi., 21.09.
FC Bayern München – Hertha BSC Berlin
Bayer 04 Leverkusen – FC Augsburg
FC Schalke 04 – 1. FC Köln
SV Werder Bremen – 1. FSV Mainz 05
RB Leipzig – Borussia Mönchengladbach

Die Partie RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach wird ausschließlich von Sky live übertragen.

Neue Tipps