www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Quotenvorschau auf Wolfsburg gegen Bayern am 31. Spieltag

26.04.2017

Wird Bayern in Wolfsburg Meister?Bundesliga, 31. Spieltag: VfL Wolfsburg erwartet den FC Bayern München

Am viertletzten Spieltag erwartet der VfL Wolfsburg den FC Bayern München. Eine Partie, in der es für beide Klubs um wichtige Punkte geht, was vor wenigen Wochen nicht unbedingt zu erwarten war. Der FC Bayern hat nur eines der letzten vier Spiele in der Bundesliga gewonnen. Dadurch verpassten es die Münchener, sich vorzeitig die deutsche Meisterschaft zu sichern. Letztlich sollte in Wolfsburg nicht mehr allzu viel anbrennen. Im Falle einer Niederlage in der Volkswagen-Arena könnte es aber unter Umständen noch einmal eng werden. Schließlich müssen die Bayern auch noch zum ersten Verfolger RB Leipzig.

Quoten-Check zu Wolfsburg gegen Bayern München

Wetten:
Sieg Wolfsburg:
Unentschieden:
Sieg Bayern:
Spitzenquote:
9.50
4.96
1.45
Bookie:
www.bet365.com
www.bet-at-home.com
interwetten.com

Die Quoten auf Wolfsburg gegen Bayern

Für die Buchmacher sind die Rollen im Spiel Wolfsburg gegen FC Bayern relativ klar verteilt. Bei Wetten auf einen Sieg der Münchner gibt es maximal die von Interwetten angebotene Quote 1,45. Für einen richtigen Tipp auf Wolfsburg bringt bei Bet365 den 9,5-fachen Einsatz. Wer an ein Unentschieden glaubt, ist mit der Quote 4,96 von Bet-at-home am besten bedient.

Torwetten zum Spiel Wolfsburg gegen Bayern

Zuletzt lief es bei den Bayern auf fremdem Platz in Sachen Offensivspiel nicht ganz so rund. Dennoch rechnen die Buchmacher eher mit einer Partie, in der viele Tore fallen werden. Das wird deutlich anhand der Wettquoten für Over/Under-Tipps. Für Fußballwetten auf Over 2,5 ist die Quote 1,75 von Mybet schon die beste. Wohingegen die von Betsafe und Betsson angebotene Top-Quote für Under 2,5 mit der 2,26 schon deutlich höher ausfällt.

Die Bilanz zwischen Wolfsburg und Bayern

Nach 46 Duellen spricht die Bilanz ganz klar für den FC Bayern. Die Münchener brachten es auf 35 Siege und sieben Unentschieden sowie vier Niederlagen gegen Wolfsburg. Alle vier Siege gelangen den Wölfen vor eigenem Publikum. Außerdem stehen sechs Unentschieden und zwölf Niederlagen zu Buche.

Vorschau VfL Wolfsburg

Wolfsburg ist derweil hochgrad gefährdet und steht nur mit einem Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz auf Rang 14. Jeder Bonuspunkt gegen die Bayern wäre für die Wölfe Gold wert. Zudem wird einer der beiden direkt hinter dem VfL stehenden Konkurrenten aus Augsburg oder Hamburg im direkten Duell sicher punkten wird.

Vorschau VfL Wolfsburg

Wolfsburg wird vermutlich darauf hoffen, dass Bayern-Trainer Carlo Ancelotti drei Tage nach dem Halbfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund den einen oder anderen Leistungsträger schonen wird. Doch realistisch ist diese Hoffnung nach dem Aus in der Champions League eher nicht. Vielmehr ist davon auszugehen, dass von wenigen Ausnahmen wie unter anderem dem verletzten Manuel Neuer abgesehen die beste Elf auflaufen wird. Letztendlich will man die letzten Restzweifel an der Meisterschaft so schnell wie möglich beseitigen. Wolfsburg muss im Vergleich zur 0:1-Niederlage am Vorwochenende bei Hertha BSC auf den gelbgesperrten Josuha Guilavogui verzichten. Dafür könnte der mit seinem Zug zum Tor enorm wichtige Daniel Didavi wieder ein Kandidat für die Anfangsformation sein.

31. Spieltag

Fr., 28.04.
Bayer 04 Leverkusen : FC Schalke 04
Sa., 29.04.
Borussia Dortmund : 1. FC Köln
1. FSV Mainz 05 : Borussia Mönchengladbach
SV Werder Bremen : Hertha BSC Berlin
SV Darmstadt 98 : SC Freiburg
RB Leipzig : FC Ingolstadt 04
VfL Wolfsburg : FC Bayern München
So., 30.04.
FC Augsburg : Hamburger SV
TSG 1899 Hoffenheim : Eintracht Frankfurt

Die Partie VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern München wird ausschließlich bei Sky live übertragen.

Quoten zum Borussen-Duell zwischen Gladbach und Dortmund

16.04.2017

Wettquoten auf Gladbach gegen DortmundBundesliga, 30. Spieltag: Gladbach erwartet Dortmund zum Borussen-Duell

In die laufende Saison sind Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund als Teilnehmer an der Champions League gestartet. Ginge es nach beiden Vereinen, wäre das auch kommende Saison der Fall. Allerdings hat Gladbach schon jetzt keine Chance mehr, noch unter die ersten Vier zu kommen. Immerhin aber hat die Borussia dank einer im Vergleich zur äußerst mäßigen Hinrunde deutlich verbesserten Rückserie wieder die Möglichkeit, zumindest noch in die Europa League einzuziehen. Dortmund liefert sich derweil einen Zweikampf mit der TSG 1899 Hoffenheim um den dritten Platz, während der FC Bayern München und RB Leipzig schon enteilt sind. Bei einem Punkt Rückstand auf Hoffenheim darf sich der BVB nun bei der Partie in Gladbach keinen Ausrutscher erlauben. Denn Rang vier und damit nur die Play-offs zur Königsklasse sind ja nicht das Ziel.

Die Quoten auf Mönchengladbach gegen Dortmund

Die Buchmacher sehen im Borussen-Duell den Gast aus Dortmund in einer leichten Favoritenrolle. Für Wetten auf einen Sieg des BVB gibt es maximal die bei Interwetten erhältliche Quote 2,10. Die Top-Quote 3,50 von Tipico auf einen Gladbacher Sieg ist hingegen signifikant höher. Wer an ein Unentschieden glaubt, ist derweil mit der Quote 4,00 von Bet365 am besten bedient.

Über-Unter-Quoten auf M’gladbach gegen Dortmund

Am vergangenen Wochenende hat sich Gladbach in Hoffenheim einen spektakulären, letztlich aber mit 3:5 verlorenen Schlagabtausch geliefert. Deutlich wurde dabei zum einen wieder die enorme Offensivqualität der Fohlen-Elf, die zum anderen aber defensiv immer wieder Probleme offenbart. Für Dortmund gilt ähnliches, weshalb die Erwartung der Buchmacher, dass es beim direkten Duell relativ viele Treffer geben wird, nicht unbedingt überrascht. Für Fußballwetten auf Over 2,5 ist jedenfalls die Quote 1,60 von Bet365 und Tipico schon die beste, während für Wetten auf Under 2,5 bei Betvictor sogar der 2,45-fache Einsatz drin ist.

Die Bilanz zwischen Borussia M’gladbach und Borussia Dortmund

Beide Vereine standen sich bisher schon 114-mal gegenüber. Mit 46 Siegen kann der BVB dabei auf die bessere Bilanz verweisen, während es Gladbach bei 35 Unentschieden nur auf 33 Erfolge bringt. In Mönchengladbach allerdings hat die Fohlen-Elf mit 22 Siegen bei 21 Remis und nur 14 Dortmunder Auswärtssiegen relativ klar die Nase vorne. Die jüngsten drei Vergleiche, zwei davon in Dortmund und einen im Borussia-Park entschied indes der BVB für sich und erzielte dabei jeweils drei oder mehr Tore.

Situation von Borussia Dortmund

Hoffnung auf viele Tore macht vor allem auch das Comeback von Marco Reus. Am letzten Wochenende netzte er nach wochenlanger Verletzungspause schon in der zweiten Minute gegen Eintracht Frankfurt mit einem sehenswerten Hackentreffer ein. An alter Wirkungsstätte würde er natürlich gerne nachlegen. Abzuwarten bleibt freilich, in welcher Verfassung der BVB nur drei Tage nach dem Rückspiel im Viertelfinale der Champions League beim AS Monaco antritt. Eine größere Rotation dürfte es wegen der Wichtigkeit des Spiels eher nicht geben.

30. Spieltag

Fr., 21.04.
1. FC Köln : TSG 1899 Hoffenheim
Sa., 22.04.
FC Bayern München : 1. FSV Mainz 05
Hertha BSC Berlin : VfL Wolfsburg
Hamburger SV : SV Darmstadt 98
FC Ingolstadt 04 : SV Werder Bremen
Eintracht Frankfurt : FC Augsburg
Borussia Mönchengladbach : Borussia Dortmund
So., 23.04.
SC Freiburg : Bayer 04 Leverkusen
FC Schalke 04 : RB Leipzig

Die Partie Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund wird ausschließlich von Sky live übertragen. Anstoß ist am 22. April um 18.30 Uhr.

Leverkusen gegen Bayern Quoten zum 29. Spieltag

10.04.2017

Wetten auf Leverkusen gegen Bayern tippenBundesliga, 29. Spieltag: Bayer Leverkusen erwartet den FC Bayern München

Vor der Saison haben nicht wenige Experten darüber spekuliert, dass Bayer Leverkusen dem FC Bayern München in Sachen Meisterschaft gefährlich werden könnte. Durchaus nicht ohne Grund, ist es dem Werksklub doch anders als in den Jahren zuvor gelungen, alle Leistungsträger zu halten. Trotz anderer Angebote konnte man Bernd Leno, Julian Brandt oder Karim Bellarabi halten und den Kader zudem noch zu verstärken.

Aktuelle Quoten auf Leverkusen gegen Bayern

Fußballwetten:
Sieg Leverkusen:
Unentschieden B04 - FCB:
Sieg Bayern:
Top Quote:
5.50
4.40
1.60
Buchmacher:
www.interwetten.com
www.bwin.com
www.bet-at-home.com
Leider zählt Leverkusen in dieser Saison zu den ganz großen Enttäuschungen. Bayer ist nach 28 Spieltagen in der unteren Hälfte der Tabelle zu finden. Mit 35 Punkten muss Bayer auch noch den Blick nach unten richten, wobei auf der anderen Seite auch die Europa League nur fünf Zähler entfernt ist. Um die internationalen Plätze der Bundesliga in Angriff nehmen zu können, sollte Leverkusen gegen die Bayern aber punkten.

Bayer Leverkusen gegen Bayern München Quoten

Die Favoritenrolle in der BayArena liegt indes wenig überraschend klar auf Seiten des FC Bayern. Für Wetten auf einen Auswärtssieg des deutschen Rekordmeisters gibt es maximal die von Bet-at-home offerierte Quote 1,60. Ein richtiger Tipp auf Leverkusen bei Interwetten bringt den 5,5-fachen Einsatz. Wer an ein Unentschieden im Spiel Leverkusen gegen Bayern glaubt, sollte sich derweil die Top-Quote 4,40 von Bwin sichern.

Die Über-Unter-Wettquoten auf Leverkusen gegen Bayern

Die Buchmacher erwarten überdies, mit Blick auf die überragende Verfassung der bayerischen Offensive nicht ganz überraschend, eine eher torreiche Begegnung. So gibt es für Fußball-Wetten auf Over 2,5 maximal die bei Ladbrokes, Bet365 und Betvictor erhältliche Quote 1,62. Auf der anderen Seite ist bei Mybet für Wetten auf Under 2,5 die schon deutlich höhere Quote 2,35 drin.

Die Bilanz von Bayer Leverkusen gegen Bayern München

Die bisherige Bilanz zwischen beiden Vereinen spricht klar für den FC Bayern. 49 der 82 Duelle mit Leverkusen haben die Münchenr für sich entschieden. Bayer gewann bei 16 Unentschieden lediglich 17 Partien, davon allerdings 14 zu Hause. In Leverkusen bringen es die Bayern bei zehn Remis nur auf 16 Erfolge, was unterstreicht, dass die Münchner in der BayArena kein Spaziergang erwartet.

Vorschau auf Bayer Leverkusen gegen Bayern München

Eine Chance für Leverkusen könnte darin liegen, dass der Fokus der Bayern aktuell klar auf den beiden Viertelfinalduellen in der Champions League gegen Real Madrid liegt. Drei Tage nach dem Hin- und vier Tage vor dem Rückspiel ist nicht unwahrscheinlich, dass Bayern-Coach Carlo Ancelotti dem einen oder anderen Leistungsträger eine Pause gibt. Allerdings besitzt auch der zweite Anzug der Bayern jede Menge Qualität. Doch das 0:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim während der englischen Woche machte deutlich, dass fehlende Leistungsträger auch nicht immer kompensiert werden können. Besonders, wenn der Gegner dagegen hält und ebenfalls über einen klasse Kader verfügt. Und zumindest die individuelle Klasse ist Leverkusen bei Spielern wie Brandt, Bellarabi, Chicharito oder auch Kevin Volland sicherlich nicht abzusprechen.

29. Spieltag

Sa., 15.04.
Borussia Dortmund : Eintracht Frankfurt
1. FSV Mainz 05 : Hertha BSC Berlin
VfL Wolfsburg : FC Ingolstadt 04
FC Augsburg : 1. FC Köln
TSG 1899 Hoffenheim : Borussia Mönchengladbach
RB Leipzig : SC Freiburg
Bayer 04 Leverkusen : FC Bayern München
So., 16.04.
SV Werder Bremen : Hamburger SV
SV Darmstadt 98 : FC Schalke 04

Die Partie zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern München wird ausschließlich von Sky live übertragen.

Neue Tipps