www.sport-wetten-tipps.com - Bundesliga, Wettbüros, Fußballwetten, Quoten

Bundesliga Quoten zum 1. Spieltag mit Bayern gegen Bayer

15.08.2017

Bundesliga QuotenBundesliga, 1. Spieltag: FC Bayern München erwartet Bayer Leverkusen

Es hat inzwischen beinahe schon Tradition, dass eine neue Saison der Bundesliga in der Allianz Arena mit einem Heimspiel des FC Bayern München eröffnet wird. Zum fünften Mal in Folge gehen die Bayern als Titelverteidiger in eine neue Spielzeit und Bundesliga Saison. Nun eröffnet der Meister die neue Saison gegen Bayer Leverkusen.

Aktuelle Quoten auf Bayern gegen Leverkusen

Fußballwetten:
Sieg Bayern:
Unentschieden FCB - B04:
Sieg Leverkusen:
Bundesliga Quote:
1.30
6.25
13.00
Buchmacher:
www.interwetten.com
www.bwin.com
www.bet365.com
Nachdem sich in den letzten vier Jahren nacheinander Borussia Mönchengladbach (1:3), der VfL Wolfsburg (1:2), der Hamburger SV (0:5) und der SV Werder Bremen (0:6) eine mehr oder weniger deutliche Auftaktklatsche abgeholt haben. Nun will es Bayer Leverkusen besser machen, steht aber natürlich vor einer richtig hohen Hürde.

Bundesliga Quoten zum 1. Spieltag mit Bayern gegen Bayer

Dies zeigen auch die Bundesliga Quoten der Buchmacher. Diese zeigen nämlich den FC Bayern klar als Favoriten, sowohl im Titelrennen als auch im Spiel gegen Bayer Leverkusen ist. So gibt es für Wetten auf einen Heimsieg der Münchner maximal die Quote 1.30, die nur bei Interwetten erhältlich ist. Für Fußballwetten auf Leverkusen fällt die von Bet365 offerierte Spitzenquote 13.00 schon um einiges höher aus. Und auch für Wetten auf Unentschieden die die Top-Quote 6,25 von Bwin überdurchschnittlich hoch.

Torquoten bei Bayern gegen Bayer

In den letzten beiden Jahren kamen der HSV und Bremen zum Start in München deftig unter die Räder. Ähnliches will Leverkusen im ersten Spiel mit dem neuen Trainer Heiko Herrlich natürlich unbedingt vermeiden. Wichtig wird sein, dass die Defensive der Werkself stabil steht. Dann stehen die Chancen auf Punkte am besten. Die Buchmacher glauben allerdings nicht, dass die Begegnung torarm verlaufen wird. Die maximale Quote für Wetten auf Over 2,5 ist bereits die 1,50 von Betvictor und Betway. Wohingegen für Tipps auf Under 2,5 bei Tipico der 2,70-fache Einsatz drin ist.

Die Statistik zu Bayern München gegen Bayer Leverkusen

Die Historie des Duells spricht eine klare Sprache. Von den bisherigen 40 Heimspielen gegen Leverkusen gewann der FC Bayern 31 und verlor bei sechs Remis nur dreimal. Auch insgesamt haben die Münchner nach 83 Duellen mit 49 Siegen sowie 17 Remis und 17 Niederlagen klar die Nase vorne. Allerdings hatten die Bayern in den letzten Jahren meist durchaus ihre liebe Mühe mit Bayer. In Leverkusen gelang dem Rekordmeister bei drei Remis und einer Niederlage viermal in Folge kein Sieg und zu Hause fiel nur der 3:0-Erfolg in der Saison 2015/16 deutlich aus. Ansonsten stehen aus den letzten vier Jahren seit der 1:2-Heimniederlage im Herbst 2012 drei knappe Siege mit jeweils nur einem Tor Differenz zu Buche.

Bayern München

Erstmals in der Bundesliga bekommen die Fans die neuen Bayern-Stars zu Gesicht, allen voran natürlich den von Real Madrid gekommenen James Rodriguez. Vermutlich wird er mit Arjen Robben, Franck Ribery und Robert Lewandowski eine Offensivreihe der Extraklasse bilden. Somit wird die Leverkusener Hintermannschaft sicherlich vor einige Probleme gestellt.

1. Spieltag

Freitag, 18.08.2017, 20:30 Uhr
FC Bayern München – Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 19.08.2017, 15:30 Uhr
TSG 1899 Hoffenheim – SV Werder Bremen
Hertha BSC Berlin – VfB Stuttgart
Hamburger SV – FC Augsburg
1. FSV Mainz 05 – Hannover 96
VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund
Samstag, 19.08.2017, 18:30 Uhr
FC Schalke 04 – RB Leipzig
Sonntag, 20,08,2017, 15:30 Uhr
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt
Sonntag, 20,08,2017, 18:00 Uhr
Borussia Mönchengladbach – 1. FC Köln

Die Partie zwischen dem FC Bayern München und Bayer Leverkusen wird sowohl vom ZDF als auch via Internet von Eurosport übertragen. Anstoß ist am 18.08. um 20.30 Uhr.

Wetten zum Bundesliga-Spieltag mit Dortmund – Gladbach Quoten

15.08.2015

Bundesliga SpieltagBundesliga 2015/16 1. Spieltag: Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach

Geht es nach den Überzeugungen der Wettanbieter, dann gibt es heute bei diesem Topspiel des ersten Bundesliga Spieltags nur einen Favoriten.

Wetten zum Bundesliga-Spieltag mit Dortmund – Gladbach Quoten

Da Thomas Tuchel in der Vorbereitung durchaus erfolgreich eine Aufbruchsstimmung bei Dortmund initiierte, wird der BVB aktuell mit einer erstaunlich stabilen Favoritenstellung in das erste Topspiel der neuen Saison geschickt.

Sieg Dortmund:

Obwohl der einstmals als Festung gerühmte Signal Iduna Park im vergangenen Jahr von vielen unerschrockenen Gästen sturmreif geschossen wurde, wird von den Buchmachern Bet-at-home, Bwin, Tipico, Mybet & Co. nun selbst gegen die beste Mannschaft des laufenden Kalenderjahres mit großem Vertrauen auf die Westfalen gesetzt – gelingt Tuchel heute der erhoffte Traumeinstand, gibt’s deshalb sogar bei Interwetten.com gerade einmal den 1,8-fachen Einsatz zurück.

Remis BVB – BMG:

Punkteteilungen in den Duellen der beiden Borussias scheinen zumindest in Dortmund prinzipiell nicht vorgesehen zu sein. Seitdem die Teams vor exakt einem Jahrzehnt letztmals mit einem Unentschieden auseinandergingen, hat sich stets eine der Mannschaften zum Einsacken des vollen Dreiers bereiterklärt. Die von BetVictor.com ausgerufene Top-Quote von 3,9 legt nahe, dass mit einem Abweichen von dieser Tradition auch heute nicht unbedingt zu rechnen ist.

Sieg Gladbach:

Mit Bayer Leverkusen war es schon in der Vorsaison einem starken Gast im Signal Iduna Park gelungen, den verschlafenen Dortmundern mit einem Sieg in der allerersten Runde die Lust auf die bevorstehende Saison gründlich zu vermiesen. Machen nun auch die Fohlen deutlich, dass ein neuer Trainer allein noch lange keinen Anwärter auf künftige Top-Platzierungen macht, wird dieser dann doch etwas überraschende Auswärtssieg von Bet365.com mit einer aktuellen Spitzenquote von 5,00 honoriert.

Doppelte Chance bei Dortmund – Gladbach

Wenngleich sich die Wettanbieter somit ziemlich eindeutig auf die Seite der Hausherren schlagen, ist die Lage aus Sicht der Gäste aber dennoch alles andere als hoffnungslos. Da sich die Gladbacher Borussen in den jüngsten fünf Vergleichen lediglich eine Niederlage eingefangen haben, sollte nun eigentlich auch zum Saisonstart gleich wieder etwas Zählbares zu holen sein. Aufgrund der erfreulich hohen Quoten wird dabei fast automatisch die „Doppelte Chance“ auf den Plan gerufen, die selbst bei einem massiv reduzierten Risiko noch immer mit ausgesprochen lukrativen Gewinnen lockt.

BVB gewinnt oder Unentschieden: Best-Quote von 1,2 bei Betway
Gladbach gewinnt oder Unentschieden: Best-Quote von 2,16 bei Betsson
BVB oder Gladbach gewinnt: Best-Quote von 1,3 bei Mybet

1. Bundesliga Spieltag

Fr., 14.08.
Bayern München – Hamburger SV (5:0)
Sa., 15.08.
SV Darmstadt 98 – Hannover 96
FC Augsburg – Hertha BSC Berlin
1. FSV Mainz 05 – FC Ingolstadt 04
Bayer Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim
Werder Bremen – Schalke 04 (alle 15:30 Uhr)
Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach (18:30 Uhr)
So., 16.08.
VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt (15:30 Uhr)
VfB Stuttgart – 1. FC Köln (17:30 Uhr)

Obwohl für den BVB in dieser Saison eine neue Ära beginnt, hält somit gleich der erste Spieltag der noch taufrischen Spielzeit einen Blick in den Rückspiegel bereit. Immerhin hatte die andere Borussia aus Mönchengladbach einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass fortan Thomas Tuchel bei den Schwarz-Gelben das Zepter schwingt. Bekanntlich hatte Jürgen Klopp die 1:3-Schlappe beim bislang letzten Aufeinandertreffen derart aus der Bahn geworfen, dass ihm ein bloßes Weiterwurschteln offenbar unerträglich schien – wenige Tage nach dem schwachen Auftritt am Niederrhein läutete dessen Ankündigung des Rücktritts die Zeitenwende bei den Westfalen ein.

Wetten zum Bundesliga-Start mit Bayern – Hamburg Quoten

14.08.2015

Bundesliga-Wetten auf Bayern - HamburgStart in die Bundesliga-Saison 2015/16: Der FC Bayern empfängt den HSV

Wurde den 18 besten deutschen Klubs zunächst noch in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals die Möglichkeit geboten, den eigenen Leistungsstand gegen unterklassige Mannschaften auszutesten, rollt ab heute nun endlich auch in der Bundesliga wieder der Ball.

Wetten zum Bundesliga-Start mit Bayern – Hamburg Quoten

Natürlich stehen zum 1. Spieltag der Fußball Bundesliga wieder alle Buchmacher und Wettbüros dem Sportwetten Tipper mit top Quoten und einer großen Wettauswahl zur Seite.

Bayern – Hamburg Quoten

Für seine fast schon schicksalhafte Rettung im Karlsruher Wildpark wird der Bundesliga-Dino somit nun bereits zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit einem Besuch an der Isar belohnt. An ein ähnlich märchenhaftes Ende in München mag nun allerdings noch nicht einmal der optimistischste Wettanbieter glauben.

Sieg Bayern:

Wie knietief der HSV noch vor wenigen Monaten in den roten Zahlen steckte, hatte im Frühjahr unter anderem auch der Besuch beim deutschen Rekordmeister offenbart. Die noch unter Joe Zinnbauer erlittene 0:8-Schlappe hatte für die höchste Hamburger Pleite der nunmehr 53 Jahre währenden Liga-Zugehörigkeit gesorgt. Nach diesem brachialen Auftritt scheinen Zweifel an einem Erfolg der Gastgeber nun auch in der neuen Spielzeit gänzlich fehl am Platz zu sein – dennoch gibt’s bei Interwetten.com für den Pflichtsieg immerhin den 1,15-fachen Einsatz zurück.

Unentschieden FCB – HSV:

Dass die Münchener in der gesamten Vorrunde der Vorsaison nicht einen einzigen Zähler in der Allianz Arena liegenließen, dürfte auch nicht gerade für Optimismus bei Bruno Labbadia und seinen Mannen sorgen: Selbst die Hoffnung auf ein Pünktchen scheint angesichts der gegnerischen Heimstärke nicht von dieser Welt zu sein. Sollte es für die Rothosen dennoch mit dem Traumstart klappen, wäre dies bei BetVictor.com für eine Quote von 11,0 gut.

Sieg Hamburger SV:

Letztmals war es den norddeutschen Überlebenskünstlern im Jahre 2007 gelungen, dank eines 2:1-Erfolges beim amtierenden deutschen Meister zu triumphieren – seit jenem historischen Nachmittag fingen sich die Gäste in der Allianz Arena aber fast nur noch demütigende Schlappen ein. Wird nach etlichen Debakeln nun jedoch geradezu sensationell wieder an die glorreiche Vergangenheit angeknüpft, lässt erneut das englische Wettbüro BetVictor für den Paukenschlag zum Auftakt eine gigantische Quote von 29,0 springen.
Tipico Sportwetten

Meisterquoten auf die neue Saison

Für die Gastgeber soll der bereits fest eingeplante Sieg gegen den HSV natürlich nur den ersten Schritt auf dem Weg zur Titelverteidigung bedeuten. Doch obwohl der Kampf um die Meisterschaft in den vergangenen Jahren in durchweg festgefahren Bahnen verlief, könnten sich aber zumindest noch die älteren Fußball-Fans daran erinnern, dass prinzipiell auch ein anderer Klub als der FC Bayern Meister werden kann. Wie der Blick auf die Langzeitwetten zeigt, scheint diese Tatsache allerdings auch den Buchmachern entfallen zu sein – für die es nur einen ernsthaften Bewerber auf die Schale gibt:

Bayern wird Meister: Best-Quote von 1,12 bei Interwetten
Dortmund wird Meister: Best-Quote von 21,0 bei BetVictor
Wolfsburg wird Meister: Best-Quote von 21,0 bei BetVictor
Leverkusen wird Meister: Best-Quote von 35,0 bei Bet365

Wetten zur Saisoneröffnung mit FCB – HSV

Da es seit einiger Zeit zum guten Ton gehört, dass sich gleich zu Beginn der amtierende Meister auf der Bildfläche blicken lässt, macht das feierliche Saison-Eröffnungsspiel auch in diesem Jahr in der Münchener Allianz Arena Station. Der Gegner dürfte sich dieses Mal jedoch besonders glücklich schätzen, bei der Premiere mit von der Partie zu sein – schließlich ist der altehrwürdige HSV dem Abstieg zuletzt nur um Sekundenbruchteile von der Schippe gesprungen.

1. Bundesliga Spieltag

Fr., 14.08.
Bayern München – Hamburger SV (20:30 Uhr), live in der ARD
Sa., 15.08.
SV Darmstadt 98 – Hannover 96
FC Augsburg – Hertha BSC Berlin
1. FSV Mainz 05 – FC Ingolstadt 04
Bayer Leverkusen – TSG 1899 Hoffenheim
Werder Bremen – Schalke 04 (alle 15:30 Uhr)
Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach (18:30 Uhr)
So., 16.08.
VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt (15:30 Uhr)
VfB Stuttgart – 1. FC Köln (17:30 Uhr)

Doch bevor es zu diesem Bundesliga Auftaktspiel kommt, müssen die Bayern im Supercup am 01. August gegen Wolfsburg ran. Auch hierzu bieten die Buchmacher bereits Quoten an und obwohl das Supercup-Spiel in Wolfsburg stattfindet, ist doch der FC Bayern München leichter Favorit. Immerhin ist der VfL Vizemeister und DFB-Pokal Sieger, doch die Bayern haben bei den Wettanbietern diesen “Siegerbonus”. Wer tippen bzw. wetten will, sollte dies hier bei Ladbrokes tun. Gute Quoten, 60,- Euro gratis und keine Wettsteuer, sind für jeden Sportwetten Fan ein Muss.

Aktuell überträgt heute am 14. August “Das Erste” das Bundesliga Eröffnungsspiel zur neuen Saison zwischen Bayern München und dem Hamburger SV. Anpfiff ist um 20.30 Uhr, die Vorberichte fangen direkt nach der Tagesschau um 20.15 Uhr an.

Neue Tipps